Freiwillige Feuerwehr und Feuerwehrverein Bergtheim
 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
     ****   17.11.2019 Volkstrauertag  ****     
     ****   13.12.2019 FFW Generalversammlung ab 19:30Uhr  ****     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

10 Jahre Brandschutzerziehung in der Schule Bergtheim (04.06.2019)

BERGTHEIM
Brandschutzerziehung seit zehn Jahren

Freude bei den Drittklässlern in Bergtheim über die bestandene Prüfung bei der Feuerwehr. Foto: Bruno Kiesel
Auch im Festjahr „150 Jahre Feuerwehr Bergtheim“ stellten sich 43 Schüler der dritten Grundschulklassen den zwei praktischen Prüfungen und dem schriftlichen Test der Feuerwehr. Davon waren 19 Kinder aus Bergtheim, sechs aus Hausen, sechs aus Rieden, ein Kind aus Schwanfeld, sieben Kinder aus Opferbaum, drei aus Dipbach und ein Kind aus Oberpleichfeld.

Urkunden für alle
Die Feuerwehrmänner Holger Kiesel, Daniel Prozeller und Bruno Kiesel konnten allen Schülern für ihre gute Leistung Urkunden überreichen. Sie danken den beiden Lehrkräften Birgit Koslowski und Matthias König für deren sehr gute Unterstützung und Bereitschaft, trotz eines strammen Unterrichtsplans diese Stunden zur Brandschutzerziehung mit einzufügen.

Fahrt im Einsatzfahrzeug
Zum Abschluss der Brandschutzerziehung für die Grundschüler durften jeweils zwei Schüler (als Trupp) mit dem Hohlstrahlrohr die Wurfweite testen. Dann wurden zum Höhepunkt alle Mädchen und Jungs der dritten Klasse mit den Einsatzfahrzeugen zur Schule zurück gefahren.

Von: Bruno Kiesel für die Feuerwehr Bergtheim

 

Genau zum 150 jährigen Gründungsfest, besteht jetzt auch 10 Jahre lang schon die Brandschutzerziehung  der Feuerwehr Bergtheim für die Schüler der Grundschule Bergtheim.

Dank geht da besonders an unseren Ehren KBI Kiesel Bruno der nicht nur Brandschutzerziehung in der Grundschule, sondern auch in den beiden Kindergärten und für Senioren diese Schulungen abhält. Dank auch an Kiesel Holger, Gerber Werner und Prozeller Daniel, die hier immer eifrig mitwirken.

 

Die Feuerwehr und Feuerwehrverein Bergtheim

 

[alle Einsatzbilder anzeigen]